Freitag, 22. Juni 2018

Freitagsfrage: Warum steht der Dow Jones Index vor einer Zeitenwende?

Keine gute Zeiten für Traditions-Ikonen, oder anders formuliert: Keine Serie hält ewig: Erst hat es den Hamburger Sportverein (HSV) erwischt, der  2018 als letztes Gründungsmitglied erstmals aus der Fußball-Bundesliga abstieg. Und nun fliegt auch noch #General Electric (GE) aus dem Dow Jones Index, dem der Konzern beim Start 1896 angehörte und seit 1907 durchgehend - bewegte Zeiten für fußballerisch bewanderte Börsianer.

Mittwoch, 20. Juni 2018

Finanzheldinnen - spannende Iniative für Frauen, die sich um ihr Geld kümmern


Frauen ran an die Finanzen! Ihr lebt schließlich statistisch länger, arbeitet wegen Familienzeiten häufiger Teilzeit und verdient ungerechterweise immer noch etwa 20 Prozent weniger als Männer - nur ein Teil davon lässt sich durch die Jobwahl erklären.

Dienstag, 19. Juni 2018

Super-OPEC hat den Ölpreis im Griff

Beim WM-Eröffnungsspiel hat zwar Russland haushoch gegen Saudi Arabien gewonnen - aber am Rande des Spiels gab es ein friedliches Unentschieden: Wladimir Putin und Kronprinz Mohammed Bin Salman haben die Weichen für eine Super-OPEC gestellt.

Montag, 18. Juni 2018

Auch die EU unterläuft die WTO

Jetzt also Australien. Während US-Präsident Donald Trump die alten Regeln des Welthandels außer Kraft setzt und die Welthandelsorganisation WTO schwächt, setzt auch die EU immer mehr auf bilaterale Handelsabkommen – also einzelne Verträge mit anderen Staaten. Jetzt werden Verhandlungen mit dem ferne Australien aufgenommen, nach Dutzenden anderen. Das könnte das Ende der WTO bedeuten.

Freitag, 15. Juni 2018

Freitagsfrage: Zieht sich die EZB jetzt ganz aus dem Anleihenmarkt zurück?

Jetzt ist es amtlich: Ende Dezember will die EZB ihr Anleihenprogramm auslaufen lassen, mit dem sie bisher Milliarden in europäische Staats- und Unternehmensanleihen gesteckt hat. Tauchen die Händler der Europäischen Zentralbank künftig also gar nicht mehr am Anleihenmarkt auf?

Donnerstag, 14. Juni 2018

Profis verkaufen dividendenstarke Aktien

„Sell im May and go away“ lautete offensichtlich die Strategie der professionellen Investoren für europäische und japanische Aktien sowie Schwellenländertitel im Mai. Das belegt die jüngste Statistik des US-Investmenthauses BlackRock zu den Transaktionen am ETF-Markt. Die Zahlen geben Aufschluss über die Präferenzen der Profis, da sie die bedeutendsten Akteure am ETF-Markt sind.

Mittwoch, 13. Juni 2018

Reisetipps - Im Urlaub gut bei Kasse bleiben

Geht es bei Ihnen bald in die Sommerferien? Vor lauter Koffer packen und nach den Pässen kramen sollten Sie aber auch die Finanzen nicht vergessen. Wie kommen Sie im Urlaubsland an Bares und wie bezahlen Sie dort am besten?

Dienstag, 12. Juni 2018

Epigenomics - die verrückteste Aktie der letzten Wochen

So eine verrückte Tal- und Bergfahrt passiert selbst bei den ohnehin sehr schwankungsanfälligen Biotech-Aktien höchst selten: Innerhalb gut einer Woche rauschte Epigenomics von 4 Euro auf unter 2 Euro in die Tiefe - um sich gestern innerhalb weniger Stunden bis auf 3,25 Euro zu erholen. Beide Entwicklungen hatten gute Gründe.

Montag, 11. Juni 2018

Notenbanken im Fokus

Eigentlich scheint es diese Woche nur zwei Themen zu geben: Donald Trump und der Welthandel. Und Donald Trump und sein Treffen mit Nordkoreas Diktator Kim Jong-Un. Doch für die Börsen dürften andere Akteure wichtiger werden: Die Zentralbanken dies- und jenseits des Atlantik.

Freitag, 8. Juni 2018

Freitagsfrage: Was lernen wir aus
Mary Meeker's "Internet Trends 2018"?

Wenn Mary Meeker ihren legendären #„Internet Trend Report“ auf der ‚Code Conference‘ in Kalifornien präsentiert, wartet die Tech- und Finanzwelt gespannt auf neue Erkenntnisse. Denn der 294 Seiten starke Report ist nicht nur umfang-, sondern auch aufschlussreich.