Dienstag, 2. Januar 2018

Das Weihnachtsrätsel - Frage 4

Ab 2018 ändert sich die Besteuerung von Investmentfonds in Deutschland von Grund auf, egal, ob es sich dabei um aktiv gemanagte Fonds oder ETF handelt. Doch was heißt das jetzt eigentlich für die Abgeltungsteuer?

Wird die 25-Prozent-auf-alles-Steuer 2018 für Fonds abgeschafft?

Ja, und zwar komplett. Fonds werden künftig nach ganz eigenen Regeln besteuert.

Ja, zum Teil - zumindest mit Bezug auf deutsche Fonds.

Nein. Die Fondssteuerregeln ersetzen nicht die allgemeinen Vorschriften der Abgeltungsteuer, sie gilt vorerst weiter; es gibt aber künftig Sonderregeln für Fonds.



Mehr zu diesem Thema lesen sie hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen