Mittwoch, 26. März 2014

Auf zum Münchner Börsentag und zur Invest

Im Süden Deutschlands finden an diesem Samstag und kommende Woche am Freitag und Samstag zwei spannende Veranstaltungen für Investoren statt: Der Börsentag München am 29. März und die Invest in Stuttgart am 4. und 5. April. In München können Sie Ex-Börse-Online-Chefredakteur und -Herausgeber sowie finanzjournalisten.de-Autor Hans-Georg Linder live erleben.

Er diskutiert am Samstag um 15.30 Uhr mit Michael Huber vom Vermögenszentrum und Börsenexperte Klaus Mühlbauer über die optimale Altersvorsorge. Daneben gibt es viele Vorträge rund um die Geldanlage, die einen Besuch lohnen. Das Vortragsprogramm finden Sie hier.

Der Börsentag München hat sich in den vergangenen Jahren zu einer klaren Alternative zur Invest-Messe in Stuttgart entwickelt und lohnt auf jeden Fall einen Besuch. Während interessierte Kapitalanleger in Stuttgart - sofern sie nicht über ihren Broker oder einen anderen Aussteller eine Eintrittskarte gratis erhalten - 25 Euro Eintritt berappen müssen, ist der Zugang zum Börsentag in München kostenfrei. Zwar wünschen sich die Veranstalter, dass sich Besucher vorab registrieren lassen, doch es geht auch ohne.

Alle Infos zu den Veranstaltungen finden Sie unter:

http://www.boersentag-muenchen.de/
http://www.messe-stuttgart.de/invest/

Mehr Beiträge vom finanzjournalisten blog   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen